Rennbericht #HAWKERS02: 09./10.06.2018 //Circuito de Motorland

Letztes Wochenende waren wir in Aragon. Es war eine große Erfahrung auf der GP- Strecke in Aragon an den Start zu gehen. Die über 5 km lange Strecke mit vielen Bergauf- und Bergab- Passagen machte mir dennoch Spaß.

Aragon 2018 Phillip #6

 

Am Freitag im Training war es für mein Team und mich schwierig das richtige Setup und einen Rhythmus zu finden. 

Zum Quali am Samstag war ich mit Startplatz 7 nicht zufrieden, obwohl der Rückstand zur ersten Startreihe sehr gering war. Am Sonntag konnte ich meine Rundenzeiten im Warmup nochmals verbessern. 

Im 1. Rennen fuhr ich als 7. und nur knappe 2 Sekunden hinter dem Sieger der großen Führungsgruppe über die Ziellinie. Für das 2. Rennen hatte ich mir mehr vorgenommen, jedoch stürzte ich in Runde 4 in Kurve 9.

Das Wochenende vergesse ich ganz schnell und freue mich auf das nächste Rennen in Albacete vom 30. Juni bis 1. Juli.

Aragon 2018 Phillip #6